Konzert mit dem Duo „C & T“ auf dem Heimathof

Konzert mit dem Duo „C & T“ auf dem Heimathof
11. Oktober 2020

Am Sonntag, dem 27. September 2020 fand nach langer Corona-Pause wieder eine Veranstaltung auf dem Heimathof statt. In einem kleinen Open-Air Konzert trat das Duo „C & T“ aus Lemgo auf. „C & T“, das sind die Eheleute Claudia und Thorsten Kosakewitsch aus Lage. Von Beruf sind sie Musiklehrer. Unter dem Namen C & T treten sie bereits seit einigen Jahren öffentlich auf. In der Corona-Zeit mussten sie aber, wie viele andere Künstler auch, auf viele Auftritte verzichten. Umso erfreulicher war es, dass das Gastspiel auf dem Heimathof jetzt zustande kommen konnte. Bewusst wurde das Konzert unter freiem Himmel durchgeführt, da auf diese Weise die Corona-Bedingungen besser einzuhalten waren. Zum Glück spielte das Wetter mit, es war zwar recht kühl (deshalb mussten die Gitarren auch etwas öfter nachgestimmt werden), aber es war trocken. Ca. 30 Musikliebhaber/innen fanden den Weg zum Heimathof und haben das Konzert von C & T genossen.

Die beiden Musiker, die in der Corona-Zeit auch immer wieder in Altenheimen aufgetreten sind, boten ein buntes Programm, sowohl instrumental mit Gitarre und Saxophon, wie auch mit Gesang. Es war ein bunter Streifzug durch Jazz, Pop, Blues oder Oldies.  Dazwischen haben Thorsten und Claudia Kosakewitsch immer wieder etwas aus ihrem Musikerleben erzählt. Nach ca. 2 Stunden Musik gab es für die Besucher/innen noch einen kleinen Imbiss, bevor dann alle zufrieden den Heimweg angetreten haben. Nicht nur für die Musiker war es schön, wieder einmal vor Publikum auftreten zu können, auch die Besucherinnen und Besucher, die nicht nur aus Leopoldshöhe kamen, haben sich gefreut, dass es auf dem Heimathof in Leopoldshöhe nach langer Corona-Pause wieder eine Veranstaltung gab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© Heimatverein Leopoldshöhe 2020