Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Leopoldshöher Geschichte/n“ auf dem Heimathof

8. September um 18:00 - 20:00

Unser neues Format „Leopoldshöher Geschichte/n“ findet großen Zuspruch bei den Bürgerinnen und Bürgern unserer Gemeinde.

Nach zwei vorausgegangenen Veranstaltungen wird die Reihe „Leopoldshöher Geschichte/n“ am Donnerstag, den 8.September 2022 ab 18 Uhr auf dem Heimathof fortgesetzt.

Diesmal kommen die Pädagogen zu Wort, die das Schulwesen in unseren Einzelgemeinden geprägt und die Lebenswege vieler Mädchen und Jungen mit schulischem und persönlichkeitsbildendem Rüstzeug ausgestattet haben.

Inge Dornfeldt, die für viele hier im Dorf „meine Lehrerin“ gewesen ist, und ihr Berufskollege Alfred Ebner werden aus ihren reichen Erinnerungsschätzen erzählen und dabei gesellschaftliche und bildungsrelevante Veränderungen in den Mittelpunkt stellen.

Claudia Albri, bekannt von unserem Orchester „Leopoldshöher Musikanten“ wird die Veranstaltung musikalisch begleiten.

Unsere Organisatoren Inge und Bernd Hoffmann sowie Inge Dornfeldt und Alfred Ebner freuen sich auf ein großes, generationenübergreifendes Interesse!

Details

Datum:
8. September
Zeit:
18:00 - 20:00
© Heimatverein Leopoldshöhe 2020